Patch Notes: Early Access - v0.3.3.3 - Build 117050

  • Patch Notes: Early Access - v0.3.3.3 - Build 117050


    Hey Pioniere!


    Die EXP version wurde nun endlich auf die EA gebracht! Hier die Deutschen Patch Notes.


    Vergesst bitte nicht vorher ein Backup eurer Saves zumachen!






    NEUER INHALT

    • Rohre

    - Wasserextraktion

    - 8 flüssige Ressourcen

    Wasser, Rohöl, Schwerölrückstände, Kraftstoff, Turbokraftstoff, flüssiger Biokraftstoff, Aluminiumsalzlösung, Schwefelsäure

    - Pipelines & Durchflussanzeiger

    Einschließlich normaler und stapelbarer Masten für Rohre und verschiedene Baumodi

    Die Baumodi können während des Erstellens durch Drücken oder Halten von R geändert werden

    - Pumpen

    - Flüssigkeitsspeicher / Puffer

    - Flüssigkeitsverpackungen (Fässer)

    - Flüssigkeitsbehälter für Züge / Tankwaggons

    - Ölabsaugung, Kraftstoffgeneratoren und Ölraffinerien können jetzt flüssigkeiten verarbeiten

    - Kohlegenerator und Kernkraftwerk benötigen jetzt Wasser zum Laufen (Kühlen)

    • A.W.E.S.O.M.E. Schredder und Shop

    - Schredder deine Ressourcen, erhalten Gutscheine und gebe sie für coole und manchmal nützliche Funktionen aus!

    - Kleines Fabrikauto

    - Neue Mauern & Fundamente

    - Neue Wandbefestigungen die an jeder Wand angebracht werden können

    Fördermasten, Rohrleitungsmasten, Strommasten

    • Hypertubes

    - Eingang & Hypertube an sich

    - Zusätzlicher Baumodi für extra glatte Kurven

    • Überholte Dune Desert-Grafik und -Design als neuer Startbereich

    - Visuelle Überholung des Gebiets

    - Komplette Ressourcen- und Belohnungsüberholung

    - Visuelle Überarbeitung des Level-Parameters & Fenster

    -> Sliden und Ducken


    BALANCING

    • Der Space Elevator benötigt jetzt bestimmte Teile für die Projektmontage, die nicht von Hand gefertigt werden können

    - Projektbauteile sind: Smart Plating, versärkter Rahmen, automatisierte Verdrahtung, Modularer Motor, adaptives Steuergerät

    • Das gesamte Spiel neu ausbalanciert

    - Einige Rezepte der Raffinerie produzieren jetzt auch Nebenprodukte

    - Milestone kosten und Inhalte wurden optimiert

    - Viele Baukosten wurden optimiert

    - Fast alle Rezepte (einschließlich alternativer Rezepte) wurden angepasst

    • 6 neue Teile wurden hinzugefügt

    - Kupferblech, Polymerharz, Petrolkoks, Uranpellet, Aluminiumschrott, Leerer Kanister

    - 30 neue alternative Rezepte wurden hinzugefügt

    - Leistung und Verbrauch der Generatoren wurden optimiert

    • Ressourcenvorkommen sind viel wahrscheinlicher MAM-bezogene Ressourcen

    • Alle MAM-bezogenen Meilensteine aus dem Hub direkt in das MAM verschoben

    •Bei Verbrauchsartikeln muss die Animation nun beendet werden bevor sie heilen.

    • Sturzschäden ist jetzt etwas linearer

    • Die Kreaturen werden nun nach mehreren Tagen im Spiel respawnd, wenn keine Fabrik in der nähe ist.

    • Die Kreaturen werden nicht mehr einfach so verschwinden.



    OPTIMIERUNG

    • Parallelisierung von Fabrik-Tickets: Verteilen des Fabrik-Ticks auf mehrere Kerne, falls verfügbar. Dies kann die Leistung der Fabrik erheblich verbessern, je nach CPU.

    • Speicher-Optimierungen

    • Speicherplatzoptimierungen (die Early Access sollte deutlich weniger Platz als bisher beanspruchen)

    • Bereinigte und entfernte unnötige Blattvarianten

    • Häufigere Zwischenspeicherung von Savefiles, um die Menge an Plattenzugriffen zu reduzieren, die bei der Verwendung einer mechanischen Festplatte anfallen

    • Korrigiert, so dass die in der Welt platzierten StaticMeshes jetzt einen niedrigeren Res-Schatten und einen schönen Lod-Übergang gleichzeitig haben können.

    • Optimierte Kollisionsformen von Förderbändern, die die Anzahl der Objekte reduzieren und größere Fabriken ermöglichen, bevor das Limit erreicht ist

    • Leistungsprobleme beim Versuch, Förderbänder länger als die zulässige Grenze zu platzieren, wurden behoben


    QUALITY OF LIFE

    • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die Landung auf dem Planeten beim Starten eines neues Spiels zu überspringen und direkt bei Tier 1 zu starten.

    • Gebäude können nun direkt aneinander gesnapped werden, um ein sauberes Bauen zu gewährleisten. Diese Einstellung kann in den Optionen aktiviert/deaktiviert werden.

    • Die Höhe und Drehung der Förderstangen und Pipelinestützen können jetzt angepasst werden, wenn sie direkt an einem Förderband oder einer Pipeline befestigt werden

    • Während des Platzieren von Förderbändern, werden nun der freie Raum zwischen nahen Gebäuden angezeigt

    • Störende Abstände beim Bauen, werden nun rot hervorgehoben

    • Das Zusammenfügen von Förderbändern in kleinen Abständen ist nun etwas einfacher

    • Alle Stacks eines Materials im Inventar können nun mit STRG+Klick gleichzeitig verschoben werden

    • Strommasten, Förderstangen, Pipelinestützen die in der Nähe von Stromleitungen platziert wurden, richten sich nun beim Einrasten nun nach dem Fundament

    • Spieler können nun auch Stückzahl/Minute, anstatt nur Prozent beim Übertakten eingeben

    • Das Spiel wird nun automatisch gespeichert und neugestartet um Fehler aller Art zu verhindern, die nach dieser Zeit auftreten können

    • Massenabbau generiert jetzt nur noch eine Kiste anstatt für jedes einzelne Gebäude, wenn die Materialien nicht mehr ins Inventar passen

    • Wenn auf die Werkbank gezielt wird, wird nun nur noch die Werkbank umrissen/markiert, anstatt dem gesamten Fahrzeug

    • Spieler können nun aus dem Wasser springen

    • Splitter und Fusionen rasten nun an den Endpunkten der Förderbänder und direkt auch an den Förderbänder-Masten ein


    NETZWERK

    • Unterstützung für Relay-Server hinzugefügt. Wenn keine Verbindung per NAT-Punch-Through hergestellt werden kann, werden die Daten über einen Drittanbieter-Server weitergeleitet, sodass die Verbindung auf Kosten eines höheren Pings hergestellt werden kann

    • Der Verbindungs-Timeout wurde von 60s auf 30s gesenkt

    • Die Bau-Modis werden nun per Client simuliert. Dies führt zu einer besseren Reaktionsfähigkeit und auch Genauigkeit

    • Konstruierte Baumaterialien hinterlassen für alle Clienten ein Hologramm für die Konstruktion, wenn zwischen Client und Server eine erhebliche Verzögerung besteht


    UI

    • Das M.A.M UI wurde überarbeitet und ist nun ein Forschungsbaum

    • Änderung der Standard Tastenkombinationen

    - Scannen = V

    - Taschenlampe = B

    - Ducken (hinzugefügt) = C

    • Die Startgebiet Bilder im "Neues Spiel" Menü wurden geändert

    • Die UIs der Herstellungsfabriken (Konstruktor, Manufaktor, Fabrikator) zeigen nun alle Rezepte in eigenen Kategorien an

    • Neue Popups hinzugefügt beim Hosten/Verbinden zu einem Spiel. Damit wird euch nun angezeigt, was während des Verbindungsprozesses passiert

    • Mit diesen Popups könnt ihr nun Offline-Spiele erstellen, falls während der Spieleeinrichtigen in den weiteren Verbindungsphasen ein Fehler auftritt

    • Popup hinzugefügt, der davor warnt neuere/ältere Speicherstände geladen werden, die eventuell nicht voll supportet werden

    • "Relevante Items" Sektion über den Inventargegenständen hinzugefügt, bei der nun alle Gegenstände angezeigt werden, die mit der gerade interagierten Benutzeroberfläche verwendbar oder kontextbezogen sind

    • Der Objektscanner hat nun auch einen Bildschirm, sodass ihr nicht nur auf den Sound hören müsst

    • Es ist nun möglich die "Drop-Pod"-Szene (Landesequenz) zu überspringen

    • Beim Drücken von R während des Baumodus, kann nun zwischen den verschiedenen Baustilen gewechselt werden, wenn Röhren gebaut werden

    • Das Split Stack-Menü akzeptiert nicht mehr alle Mauseingaben. Beim längeren halten von Rechtsklick auf einem Gegenständ, wird weiterhin das Menü geöffnet, jedoch muss nun nicht mehr die rechte Maustaste gehalten werden, um durch das Menü zu navigieren.

    • Der Text auf der Schaltfläche "Feedback senden" im Escape-Menü wurde geändert in "Gehe zur Feedback-Site".

    • Es wurde ein Mousehover-Effekt ibeim Müll hinzugefügt, wenn Teile dort abgelegt werden.

    • Symbol für Geysire hinzugefügt

    • Die Hauptmenü-Szene wurde geändert

    • Das Aussehen des Menüs "Zur Aufgabenliste hinzufügen" wurde aktualisiert.

    • Funktionalität "Zur Aufgabenliste hinzufügen" zum Codex hinzugefügt

    • Kleine Änderung im Menü des Geothermie-Generators

    • Codex öffnet jetzt standardmäßig die Registerkarte "Rezepte" anstelle der Registerkarte "Meldungen".

    • Beim Öffnen des Codex ist die Suchleiste nun fokussiert, um das Auffinden von Rezepten zu beschleunigen.

    • Aktualisiertes und optimiertes VFX für den Scan-Effekt


    FABRIK

    • Optimiert die gesamten Werksmaterialien und das Aussehen

    • Der Manufaktor hat ein neues Modell, Animationen und VFX

    • Die Werkbank hat ein neues Modell bekommen

    • Die Ausrüstungswerkstatt hat ein neues Modell bekommen

    • Fundamente können nun gefärbt werden

    • Optimierung des Kraftstoffgenerators

    • Optimierungen für Gießerei, Konstrukteur und Schmelzer

    • Sprungpads wirken sich jetzt auf Kreaturen und physische Objekte wie Fahrzeuge aus.

    • Aktualisierte VFX für den Schmelz- und Kohlegenerator

    • Optimierungen für viele ältere Ressourcen und Teile

    • Einige der Wandtexturen verbessert

    • Rauch auf Fabrikgebäuden geht jetzt nicht mehr durch Objekte bei VFX-Qualitätseinstellungen Medium bis Ultra (funktioniert noch nicht im Kernkraftwerk und in der Raffinerie)

    • Einige Wand-, Tür- und Förderband-Maschen verbessert

    • Aktualisierung mehrerer VFX von Fabrikgebäuden

    • Optimierte das Space Elevator-Meshes

    • Neue Design für die Strommasten Mk.1, Mk.2 und Mk.3

    • Neue Design für die Personal Storage Box


    WELT

    • Implementierung eines neuen Umwelt-Systems (derzeit nur visuelle Effekte für Dune Desert)

    • Skybox-Verbesserungen

    - Verbesserte Wolken

    - Lichtstrahlen (Light Rays/Shafts) wurden aktiviert

    - Die Dünenwüste wurde um erweiterte Beleuchtung und Nachbearbeitung erweitert (Dies wird auch bei anderen Biomen noch der Fall sein, ist in Arbeit)

    • Die Rotation der Sonne um den Planeten herum wurde angepasst, um die Beleuchtung zu verbessern

    • Auf dem Biom Graslands wurden Seen hinzugefügt, um Änderungen im Gameplay zu unterstützen

    • Red Jungle-, Gameplay- und Belohnungskorrekturen

    • Bamboo Fields, Gameplay- und Belohnungsanpassungen

    • Die Texture und die Farben für den Limestone-Ressourcenknoten wurden optimiert

    • Die Textur des Kalksteins wurde angepasst, um sie besser an den Ressourcenknoten anzupassen

    • Ersetzte weltweit tote Baumstämme durch neue texturen

    • Gezielte Moos-Texturen

    • Aktualisierte und optimierte den Geyser Idle- und Burst-VFX

    • Quarzressourcenvorkommen haben jetzt ihre eigene Textur und Material

    • Änderungen an den LODs, Materialien und Texturen von Felsblöcken, Kieselsteinen und Trümmern


    SETTINGS (Einstellungs-Menü)

    • Experimentelle HUD-Skalierung hinzugefügt.

    • Anpassung der Deckkraft für Kompass und HUD hinzugefügt.

    • Die Option zum Umschalten zwischen großen und kleinen Inventarplätzen wurde hinzugefügt.

    • Eine Option für "Contact Shadow" wurde hinzugefügt.

    • Es wurde eine Option zum Anpassen des Kamera Feedback für die Hypertubes hinzugefügt.

    • Es wurde eine Option hinzugefügt, mit der das direkte Snappen von Gebäuden ein- und ausgeschaltet werden kann


    SPRACHEN

    • Überarbeitung von Übersetzungen.



    SPIELER-CHARAKTER

    • Überarbeitung von Sprunggeräuschen.


    RESSOURCEN

    • Neues Modell für verdichtete Kohle.

    • Neues Modell für den Turbomotor.

    • Neue Textur für den Turbokraftstoff.

    • Neues Modell für den festen Biokraftstoff.

    • Optimierungen für Erzressourcennetze.

    • Der Schutzanzug hat jetzt beim Fallenlassen und in der Beschreibung eine korrekte Textur.


    FEHLERBEHEBUNG

    • Das Problem mit der Platzierung von Geysiren in den Desert Canyons, das dazu führte, dass der Boden beim Bauen zu steil war, sollte behoben werden.

    • Spielercharaktere erhalten jetzt die richtige Geschwindigkeit, wenn sie auf Förderbändern laufen.

    • Spielercharaktere stehen tatsächlich still, wenn sie auf Förderbändern stehen. Vorher gab es eine Laufanimation, ohne gelaufen zu sein.

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Clients andere Ressourcen als Energiequellen in Generatoren oder den Kraftstoffzugang der Truck Station stecken konnten.

    • Clients können jetzt auf das Frachtplattform-Inventar zugreifen. (Beispiel Bahnhof)

    • Hologramme für andere Spieler ruckeln nicht so stark auf dem Client.

    • Förderbänder werfen jetzt korrekt Schatten.

    • Eingaben von Spielern während des Beitritts / Respawns blockiert, was zu Fehlern und Abstürzen führen kann.

    • Der Text auf dem Objekt-Scanner verschwindet nicht mehr bei einigen FOV-Einstellungen.

    • Clients können jetzt den Autopiloten starten und andocken, während sie Züge fahren.

    • Power Circuit E-Mail ist kein Platzhaltertext mehr.

    • Der Hub rastet nun ordnungsgemäß in anderen Gebäuden ein, ohne dass einzelne Teile wie das Terminal an einer falschen Position landen.

    • Das Popup "NEU" für Gebäude wird nicht mehr zurückgesetzt, wenn ein Spiel geladen wird.

    • Das Verschieben von Gegenständen im Inventar bei aktivierter Split-Stack-Benutzeroberfläche wirkt sich nicht mehr auf die Split-Nummer aus.

    • Durch Teilen von Stapeln durch 0, die nicht die maximale Größe haben, werden sie nicht mehr gelöscht. Es ist auch nicht mehr möglich, Stapel durch 0 zu teilen.

    • "Squigglies fixed." - Eingereicht von G2, 2019. Niemand wird jemals wissen, was dies tatsächlich getan hat.

    • Eine Anweisung des Güterwagens, die beim Andocken zu einer Fehlausrichtung führte, wurde entfernt.

    • Schwimmen sperrt nicht mehr E.

    • Die Spielergesundheit wird beim Betreten von Fahrzeugen, Laden des Spiels usw. Nicht mehr auf 3 Blöcke zurückgesetzt.

    • Problem mit Splittern / Fusionen behoben, durch die Gegenstände auf den schnelleren Förderbändern verlangsamt wurden.

    • Es wurde behoben, dass das Einrasten von Gebäuden das Einrasten von Gittern auf Fundamenten nicht überschreibt. Dadurch wurde sichergestellt, dass Gebäude, die auf Fundamenten platziert wurden, immer am Gitternetz ausgerichtet sind.

    • Es wurde behoben, dass Gebäudeabstände angezeigt werden, wenn mit dem Erstellen über die Hotbar begonnen wird.

    • Absturz bei Kompass-Widgets behoben.

    • Förderbühnen zeigen jetzt die Abstände in der Nähe korrekt an.

    • Die fehlende Kollision hinter der Leiter des HUB wurde behoben.

    • Behobene Förderbänder können manchmal nicht mit Splittern / Fusionen verbunden werden, wenn sich ein Förderstab vor ihnen befindet.

    • Die Aufgabenliste wird beim Löschen nicht mehr auf "N / A" gesetzt.

    • Behoben: Förderbandlifte rasten nicht richtig ein, wenn sie direkt mit Fusionen / Splittern verbunden sind.

    • Behoben, dass Generatoren nach dem Trennen des Stromkabels immer noch Kraftstoff verbrauchen.

    • Bessere Kollision für die Workbench im Explorer.

    • Man sieht jetzt den Grund, warum keine Artikel von den Förderbändern abgeholt werden können, wenn das Inventar voll ist.

    • Lokaler Spieler (und Ausrüstung) verdeckt jetzt die Outlines der Texturen.

    • Das Übertaktungsziel sollte nun die Reinheit der Extraktoren berücksichtigen

    • Fixierte Z-Kräfte auf den Fabrikbeinen, die mit Gebäuden platziert sind

    • Fixierter Z-Kräfte auf der Gießerei

    • "Alles als gelesen markieren" im Codex sollte jetzt auch bei den Tutorial-Nachrichten funktionieren

    • Feste Ölraffinerie-Position

    • Kettensäge verbraucht jetzt Treibstoff beim Client

    • Die Leiter auf dem Assembler in die richtige Position gebracht

    • "Neuer Artikel" in den Inventarbenachrichtigungen sollten nicht mehr angezeigt werden, wenn Ressourcen im Inventar verschoben werden.

    • Einige kleinere Aliasing-Probleme bei den Kompass-Symbolen behoben

    • Clients können jetzt Absturzseiten öffnen, die Strom benötigen

    • Crash-Standorte, die Strom benötigen, sagen jetzt MW statt MWh

    • Der Produktionszeit-Tooltip sollte jetzt auf Generatoren, Herstellern und Extraktoren korrekt angezeigt werden.

    • Power Shards können jetzt per Shift-Klick korrekt in Generatoren, Extraktoren und Produktionsgebäude eingefügt werden

    • Die Anzahl der Elemente in einem Power Shard-Steckplatz sollte jetzt korrekt angezeigt werden, wenn alle Elemente per Strg-Klick ausgefüllt werden.

    • Die Werkbank kann nicht mehr abgebaut werden, wenn sie besetzt ist.

    • Behoben wurde, dass einige Optionen von der Übersetzung ausgeschlossen wurden.

    • Die Übertaktung der Benutzeroberfläche wird jetzt für den Client aktualisiert, ohne dass das Menü geöffnet und geschlossen werden muss.

    • Miners haben keine Startzeit mehr, wenn sie ein gespeichertes Spiel laden

    • Die stapelbaren Stangen können nicht mehr ineinander gesteckt werden

    - Kernkraftwerke sind jetzt für den Client nutzbar