Autosave

  • Satisfactory Version - Build
    alle
    Name des Bugs
    Autosave
    Wann ist der Bug aufgetreten?
    immer
    Wo ist der Bug aufgetreten? (Region im Spiel, Vor deiner Anlage o.ä)
    überall
    Ist der Bug Reproduzierbar?
    Yes

    Autosave sollte nur vorkommen, wenn man auf dem Boden ist (=Jetpack läd gerade auf) und eben nicht, wenn man gerade im Sprung ist, sonst stürzt man ab und geht tot. Schon 100x passiert, das gehört gefixt. Genauso könnte Autosave abfragen, ob man evtl. grad avk ist und eben dann speichern, und nicht genau dann, wenn man zurückkommt. Oder ob man evtl gerade manuell gespeichert hat, und nicht direkt nochmal, sondern den autosave-Rythmus eben anpassen. Das nervt schon tierisch, wenn dann mit zunehmend grosser Fabrik der Speicherlag immer gleich 30 sek dauert.

  • Das wird aber so nicht umsetzbar sein, wie du dir das vorstellst. Stell den Intervall hoch und speicher von Zeit zu Zeit manuell. Ein Auto Save nach Parametern programmieren wird zu aufwendig und fehleranfällig sein.


    Wenn bei mir der Auto Save kommt, dann ist das maximal mit einem Lag von 1-2 Sekunden verbunden aber nicht 30 Sekunden warten, dann stimmt was mit deinem PC nicht.


    Zumal das Jetpack total nutzlos ist wie ich finde, verbraucht viel zu viel Treibstoff und hält nur begrenzt, bin mit Fundamenten und stackable Conveyer Belts schneller überall hin hoch gebaut als mit dem Jetpack zu fliegen.

  • So ein Autosave dauert mit wachsender Base schon eine ganze Weile. Deutlich mehr, als 1-2 Sekunden auf jeden Fall, selbst mit High-End M.2 SSD.
    (Da hätte sich Kaffeefleck vielleicht lieber ein Streaming zum Speichern ausdenken können, aber vielleicht schauen sie es sich ja irgendwann nochmal an...)

    In der Zeit des Speicherns wird von der letzten Handlung ausgegangen, also evtl. gerade Jetpack Schub.
    Das kann dazu führen, dass man danach 20 Meter höher schwebt, aber der Tank damit auch leer ist. In dem Fall hat man dann gute Chancen auf einen Möllemann. =O

  • Dann lass es 5 Sekunden sein aber keine 30 Sekunden, eine halbe Minute... wobei wenn ich so überlege, ich hatte mal so speicher Lags aber nur an bestimmten Stellen auf der Map, fühlte sich immer so an, als müsse ein Teil der Map nachgeladen werden und wenn dann das speichern kommt, dann dauert es lange.

  • genau was Luftwolf sagt

    In der Zeit des Speicherns wird von der letzten Handlung ausgegangen, also evtl. gerade Jetpack Schub.

    Das kann dazu führen, dass man danach 20 Meter höher schwebt, aber der Tank damit auch leer ist.

    und

    Dann lass es 5 Sekunden sein aber keine 30 Sekunden, eine halbe Minute... wobei wenn ich so überlege, ich hatte mal so speicher Lags aber nur an bestimmten Stellen auf der Map, fühlte sich immer so an, als müsse ein Teil der Map nachgeladen werden und wenn dann das speichern kommt, dann dauert es lange.

    Ende letzten Jahres waren die saves noch 200 MB gross, jetzt werden die stark komprimiert und ausserdem hochgeladen.

    Gut, das sollte im Hintergrund geschehen und auch da seh ich bei mir keinen Flaschenhals, und das game läuft in der Tat auf einem high end System mit eigener m.2 für satisfactory sogar, ich wollte ja schon alles in meiner Macht stehende tun, um das zu beschleunigen.

    Wenn n neues game anfängst dann merkst noch gar nix vom Speichern, schon klar, da muss schon einiges an Bauten und Prozessen laufen, und grad wenn gern mal wo abstürzt bist froh über häufige Speicherpunkte.

    Ich hab wohl schon so viel Zeug in die Gegend gestellt, dass der Abgleich immer reicht um mal pipi zu gehen oder sowas :)

    Und es ist völlig egal, wo auf der map ich mich gerade befinde.

    Grad deswegen ist es ja nervig, wenn ich gerade vom Speichern komme (manuell) und das game meint, jetzt wär auch noch ein Autosave nötig.

    Das kann doch nicht so schwierig sein, den Intervall nach manuellem Save neu zu starten?

    Ebenso wäre eine Qicksave Funktion gut, einfach Tastendruck F6 in Halflife style.

    Den Speicherpunkt kannst dann eh in die Tonne treten wenn grad in der Luft bist und dann totgehst, weil das selbe beim neu Laden eben wieder passiert, bei mir dauert nicht nur das Laden selbst sondern er muss dann auch immer erst wieder "reinkommen", das dauert auch noch ein paar Ruckler, bis dahin bist Flatline.

  • Wenn bei mir der Auto Save kommt, dann ist das maximal mit einem Lag von 1-2 Sekunden verbunden aber nicht 30 Sekunden warten, dann stimmt was mit deinem PC nicht.


    Zumal das Jetpack total nutzlos ist wie ich finde, verbraucht viel zu viel Treibstoff und hält nur begrenzt, bin mit Fundamenten und stackable Conveyer Belts schneller überall hin hoch gebaut als mit dem Jetpack zu fliegen.


    Wenn du meinst der Jetback sei nutzlos weil du mit hochbauen schneller bist wundert es mich nicht wenn du den Lag beim Auto Save als 1 bis 2 Sekunden wahrnimmst. Da haben wir wohl unterschiedliche Wahrnehmungen was durchaus auch an mir liegen kann.


    Wenn dein Rechner das immer noch mit Maps von über 1000 Stunden Spielzeit, 80 K Foundations, 2000 Produktionsstätten, 6000 Lagern und hunderten Kilometern Stromleitungen, Fließbändern und was weiss ich nicht alles schafft solltest du ihn der NASA zum Kauf anbieten.


    Ich kann dieses Lag Problem durchaus nachvollziehen aber der Wunsch einer intelligenten (KI) Steuerung des Zeitpunktes wird wohl ein Frommer bleiben.


    Bissle Risiko bleibt halt immer ;)

    Am 6ten Tag erschuf Gott den Menschen und als er sah was er erschaffen musste er sich erst einmal hinlegen und verzichtete auf weitere Experimente.

  • Na dann gib mir mal dein Save und ich teste es aus. ;)


    Äh...... nee :/ den kriegt keiner einfach so.


    Du wirst das mit der Zeit schon selber merken ;) genieße im Moment einfach dass es so flott geht :)


    Grüße

    Am 6ten Tag erschuf Gott den Menschen und als er sah was er erschaffen musste er sich erst einmal hinlegen und verzichtete auf weitere Experimente.

  • 9,94 MB (10.424.277 Bytes) beim letzten Save


    O.T,

    warum ich hier keine Fotos reinstelle habe ich schon an anderer Stelle erklärt und wenn du mir nicht glaubst dann vielleicht Hoschmann incl. seiner Fotos.


    Gruß

    Am 6ten Tag erschuf Gott den Menschen und als er sah was er erschaffen musste er sich erst einmal hinlegen und verzichtete auf weitere Experimente.

  • Janni

    Set the Label from offen to gefixt
  • Janni

    Removed the Label schwer