Posts by DickerOnkel

    Also ich habe bisher auch auf Atomkraftwerke verzichtet! Und generiere mit meinen 72 Kohlekraftwerken und meinen 20 Brennstoffgenerälen genug um meine Basis zu befeuern! In den Mods bei Renweable Energy gibt es ab Tier5, 6 "Wasserkraftwerke" die pro Kraftwerk 100MW generieren und dicht an dicht gebaut werden können!!! ( die Windkrafträder brauchen viiiiel Abstand zueinander!!! )

    Ich werde auch weiterhin auf Atomkraft verzichten. Die Risiken sind mir zu groß!!!!

    Moinsen!

    Das mit den Kisten ist mir auch schon aufgefallen! Aber auch nur im Experimental Mode!

    Es gibt wohl 7 verschiedene Stufen! Wobei Stufe 7 "nur" Eisenbarren benötigt! Die anderen

    Stufen sind teilweise autark ( unabhängig von anderen Stufen ) und teilweise sind sie von der

    nächsten Stufe abhängig! Um alle 7 bedienen zu können, braucht man EINEN Konstruktor, 4

    Manufaktoren und 2 Fabrikatoren! ( ich weiß das, weil ich es schon einmal aufgebaut hatte! )

    Die Materialien sind schon recht aufwendig und ( meiner Meinung ) ziemlich wild gemischt!

    Von Stufe 7 weiß ich, dass diese wohl die "einfachste" ist und smoit als erste kommen sollte!

    Danach kommen ( abhängig vom Wissensstand ) die nächsten Stufen!

    Im normalen Modus hast Du immer noch die allgemein bekannten Materialien!

    Vielleicht ist das schonmal ein Blick auf das, was uns in Zukunft erwartet????

    LG

    Holger

    Hallo Gemeinde!

    Ich denke mal, wenn man weiß wo die einzelnen Vorkommen sind ( die ja immer fix sind!!! ) dann setzt man sein HUB bzw seine Basis so, das man mittig liegt, von allen Resourcen umgeben! Im Grasland ist das recht einfach! Da hat man mindestens 25 Eisenerz ( ich lass mal außer acht ob rein, normal oder unrein!!! ), mindestens 11 Limestone, 2 Kohle ( da sind es aber reine!!! ), mindestens 4 Kupfer und 2 reine Caterium ( wobei man eine erstmal freisprengen müsste )!

    Ich plaziere mein HUB meist relativ zentral, crafte viel per Hand bis ich einen gewissen "Wissensstand" habe und baue dann meine Basis weiter aus! Vieles lasse ich direkt am Erzvorkommen schmelzen bzw bei Limestone hatte ich mir vorgenommen alle Vorkommen zusammen zu führen und in einer Halle zu verarbeiten! ( habe sogar schonmal darüber nachgedacht, die Halle wie eine Mischmaschiene aussehen zu lassen, hab es aber erstmal verworfen! )

    Da das Grasland den meisten Platz bietet, starte ich am liebsten von da! Achso, mein Öl lasse ich mir per Zug von der Sandsteinwüste ( 4 kleine Inseln = 4 reine Quellen ) liefern. 2 Quellen nutze ich vor Ort als Stromlieferant und die Anderen für Plastik und Gummi! Obwohl ich feststellen musste, das meine Produktion kaum hinterherkommt in meiner Base und der Zug immer voll beladen hin und her pendelt! ( obwohl da schon 10 Rafinerien stehen!!! )

    Naja, wie dem auch sei, ich würde es immer wieder so oder so ähnlich aufbauen!

    LG

    Holger

    Hi!

    Also ich hatte das Problem mit der Tastaturbelegung nur beim TS3. Da habe ich die "linke ALT-Taste" benutzt um das Mike auf zu machen!

    Was ich stattdessen genommen habe ist die "Pfeiltaste" zwischen Y und der linken Shifttaste! Die ist eigentlich gut zu erreichen!

    Und vom Spiel auch nicht belegt!!! Oder die Taste links neben der 1 in der obersten Reihe!!! Die benutzt kein Spiel und ist auch eher selten

    genutzt um einen Text zu schreiben!

    LG

    Holger

    Hallo Gemeinde!

    Wie schon hier zu lesen war, ist auch mein Kommi nur "meine persönliche Meinung" und kein Rezept welches alle "nachkochen" sollen!!!

    Ich habe schon das dritte Mal ganz von vorn angefangen und finde es immer wieder spannend! Vorallem, wenn man im gleichen Startbiom

    neu anfängt!! ( bei mir meist die "Grünewiese ) Ich habe glaub ich fast 800 Stunden rum oder so, ich weiß es garnicht mehr! Jetzt, wo mein

    Kumpel und ich die Mods ausprobieren, finden wir es nochmal so spannend!!! Und wenn mich meine Quellen nicht belügen, dann kommt soviel

    "neu" nicht mehr! Das Spiel hat zwischenzeitlich so viel an GB geupdatet, das jetzt nur noch Sachen zusätzlich freigeschaltet werden sollen, die

    im Grunde schon längst auf unseren Festplatten schlummern! So hatte ich mal gelesen! Ich lasse mich auch gern eines Besseren belehren!

    Also ich habe keine "Angst" vor dem nächsten Update!

    Also dann, frohes schaffen Leute! Und immer ein bißchen Beton in den Taschen! Man weiß nie wozu mans brauch! ;-)

    Moinsen!

    Also bei mir läuft alles supi! Habe auch den aktuellsten Modloader und die .dll Datei im Win64 Verzeichnis gepackt!

    Kannstt Du mal ein Screenshot von deinem Verzeichnis machen, damit ich mal vergleichen kann? Vielleicht finde ich

    den Fehler ja?

    LG

    Holger