intelligente Splitter - Bug oder feature

  • Satisfactory Version - Build
    exp 115191
    Name des Bugs
    nicht sicher ob es ein Bug ist
    Wann ist der Bug aufgetreten?
    an jedem intelligenten Splitter
    Wo ist der Bug aufgetreten? (Region im Spiel, Vor deiner Anlage o.ä)
    bislang nur Wüste und Flachland beobachtet (mehr noch nicht erschlossen)
    Ist der Bug Reproduzierbar?
    Yes

    Bin mir nicht ganz sicher ob das so gewollt ist (würde dann aber keinen Sinn machen) oder wirklich ein Fehler.


    Wenn ich intelligente Splitter (nicht die zum programmieren) nutze um Items von meinen Bändern in Container zu sortieren, werden nicht alle der gewählten Sorte "erwischt". Bsp. 3x Plastik nacheinander: 1. und 3. wandern in den Container, aber Nr. 2 läuft durch die Mitte weiter.

    Im Moment behelfe ich mir damit, die Dinger eine zweite Runde (oberer Eingang mit weiterem i-splitter) drehen zu lassen, bevor das in den Zernichter läuft.

    Hab mal ein Bild davon gemacht, weder Gummi noch Plastik dürften auf dem oberen Band sein, da beide unten aussortiert werden sollten.


    Vllt. mache ich auch einen Denkfehler, meine aber das dies in der EA früher funktioniert hat.

  • Hi,


    hab es gestern gestest und es funktioerniert wie es soll. Du musst die Mitte noch einstellen. Als Beispiel: Links =Eisenplatte; Rechts= Nichts; Mitte = "Undefiniert". Bei mir fördert er so 100% der Eisenplatten nach Links. Hatte das gleiche Problem wie du und hab dann die Einstellung für die Mitte gesehen :)

  • die Splitter richten sich genau nach der Einstellung, wenn an einem Kanal "any undefined" steht, dann gehen da alle items raus, die nicht an den anderen Seiten explizit ausgewählt wurden. Und eben keine, die bereits woanders raus gehen sollen. Bei intelligenten Splittern hast du 3 wählbare Möglichkeiten, bei programmierbaren auch 3 Ausgänge, aber mit beliebig vielen wählbaren items pro Ausgang.

  • Aber Einstellungen sind doch eh egal, die Splitter tun genau was sie sollen.

    Also um es nochmal ganz genau zu erklären: Wenn du an einem Ausgang ein item ausgewählt hast, dann geht nur genau das durch. Nix anderes.

    Sonst geht nirgends irgendwas raus, solange die geschlossen sind (X)

    Und wenn du an einem weiteren Ausgang "any undefined" auswählst, dann geht da alles raus, was nicht an einem anderen Ausgang definiert wurde. Das funktioniert völlig fehlerfrei.

  • tja leider doch nicht. Mit dieser Einstellung bleibt der Kram auf dem Band liegen, wenn der Container voll ist.

    Also doch eher ein Bug.


    1. normale Einstellung ohne "undefiniert" es wird ca. jedes 3. ( mit grösserer Packdichte mehr Items ) NICHT aussortiert.

    2. Mit Einstellung "undefiniert" funktioniert es wie soll und hält das Band bei vollem Ausgang an (so wie es soll)

  • kapier ich jetz nich. funktioniert doch.?. klar bleibt das Band dann stehen, wenn der Ausgang voll is, was solls denn auch sonst tun? schliesslich darf es ja nur alle unbestimmten durchlassen.

    Sonst wären wir ja wieder beim Thema Überlaufventil, das existiert aber nicht. Klar kannst am Ende des Förderbandes wieder nach vorne anschliessen, damit alles Undefinierte wieder neu in den Sorter kommt.

    Aber de fakto funzt alles wie es soll.

  • Elric

    Added the Label mittel
  • Elric

    Set the Label from offen to gefixt
  • Elric

    Closed the thread.